22.02.2021

Die schönsten Fotos der Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Die Gewinner der Fotokategorie „The Spirit of Trauttmansdorff“ des internationalen Gartenfoto-Wettbewerbs IGPOTY 14 wurden in London prämiert. 

Der International Garden Photographer of the Year Wettbewerb (IGPOTY) ist ein internationaler Fotowettbewerb im Bereich der Gartenfotografie. 2020 ging der renommierte Wettbewerb in die 14. Runde. Mit dabei waren zum vierten Mal die Gärten von Schloss Trauttmansdorff mit einer eigenen Fotokategorie: „The Spirit of Trauttmansdorff“.

Passionierte Berufs- oder Hobbyfotografen konnten am Fotowettbewerb teilnehmen und ihr schönstes Foto der Gärten einschicken. Die drei Gewinner der Trauttmansdorff-Kategorie stehen nun fest:
Der Erstplatzierte, Albert Ceolan, zeigt auf seinem Foto das asiatische Reisfeld unterhalb von Schloss Trauttmansdorff.


Björn Walter holte sich den zweiten Platz mit einem Foto des Seerosenteichs, dem Herzstück der Gärten.

 

Der drittplatzierte Jost Heinrich überzeugte mit einem Detailfoto des Künstlerpavillons „Sukkulente Pflanzen“ in den Sonnengärten. Der begehbare Pavillon ist der Form eines Kugelkaktusses nachempfunden.

Die Gewinnerfotos werden normalerweise in den bekannten Kew Gardens in London ausgestellt. Im Jahr 2021 wird die Ausstellung aufgrund der Pandemie jedoch virtuell abgehalten, in 3D, und kann hier besucht werden.

Jänner 2021

Die schönsten Fotos der Gärten von Schloss Trauttmansdorff - 21.02.21

Die Gewinner der Fotokategorie „The Spirit of Trauttmansdorff“ des internationalen Gartenfoto-Wettbewerbs IGPOTY 14 wurden in London prämiert. 

Der International Garden Photographer of the Year Wettbewerb (IGPOTY) ist ein internationaler Fotowettbewerb im Bereich der Gartenfotografie. 2020 ging der renommierte Wettbewerb in die 14. Runde. Mit dabei waren zum vierten Mal die Gärten von Schloss Trauttmansdorff mit einer eigenen Fotokategorie: „The Spirit of Trauttmansdorff“. Passionierte Berufs- oder Hobbyfotografen konnten am Fotowettbewerb teilnehmen und ihr schönstes Foto der Gärten einschicken. Die drei Gewinner der Trauttmansdorff-Kategorie stehen nun fest:

Der Erstplatzierte, Albert Ceolan, zeigt auf seinem Foto das asiatische Reisfeld unterhalb von Schloss Trauttmansdorff.

Björn Walter holte sich den zweiten Platz mit einem Foto des Seerosenteichs, dem Herzstück der Gärten.

Der drittplatzierte Jost Heinrich überzeugte mit einem Detailfoto des Künstlerpavillons „Sukkulente Pflanzen“ in den Sonnengärten. Der begehbare Pavillon ist der Form eines Kugelkaktusses nachempfunden.

Die Gewinnerfotos werden normalerweise in den bekannten Kew Gardens in London ausgestellt. Im Jahr 2021 wird die Ausstellung aufgrund der Pandemie jedoch virtuell abgehalten, in 3D, und kann hier besucht werden.